Massivholzmöbel von FutoniaMassivholzmöbel von FutoniaMassivholzmöbel von FutoniaMassivholzmöbel von FutoniaMassivholzmöbel von Futonia
Sie interessieren sich für Massivholzmöbel aus Birke?
Wir hätten da ein interessantes Sonderangebot für Sie:

Birke

Die Birke gilt als „die Schöne“ unter den Waldbäumen. Die Gattung Betula bezeichnet sowohl die Hänge- als auch die Moorbirke. Das Birkenholz hat seine Herkunft in Europa und Asien. Das Holz ist gleichmäßig gelblich-, rötlichweiß oder hellbräunlich in einem sanften Honigton gefärbt und besitzt einen seidigen Glanz. Als typische Farbeigenschaft besitzt das Holz fleckenartige Hell-Dunkel-Lichteffekte, die durch Unregelmäßigkeiten im Faserverlauf entstehen. Es besitzt oft eine auffällige Maserung mit stark ausgeprägten Markflecken. Die Maserung kann von schlicht bis wild geflammt variieren. Das Holz ist relativ schwer und elastisch. Im Gesamtcharakter entsteht ein hellfarbiges und schlichtes, je nach Faserverlauf, sehr dekoratives Holz.

Birken sind mittelgroße Bäume, die bis zu 30 Metern hoch wachsen können. Mit einem Durchmesser von bis zu 100 cm können Birken bis zu 120 Jahre alt werden. Nach 60 Jahren ist das Höhenwachstum des Holzes abgeschlossen. Die Birke hat als Nutzholz in Deutschland eine geringere Bedeutung, als in anderen Ländern. Bei der Birke gibt es zwei Wuchsbesonderheiten, die als besonders wertvoll gelten. Zum einen die Flammenbirke, welche eine flammenartige Zeichnung mit unruhiger Maserung zeigt und zum zweiten die Braunmaserbildung, welche durch Rindeneinschlüsse entsteht.